TFP Shootings. Geld, ja oder nein?

Das Thema TFP-Shootings wird unter Fotografen und Models gleichermaßen heiß diskutiert. Meiner Meinung nach gibt es drei verschiedene Arten wie Fotograf und Model bei Shootings zusammenarbeiten können. In einen kurzen Video zum Thema zeige ich euch meine Meinung dazu.

Direktlink zum YouTube Video Teil 1: https://youtu.be/kSZJmJSrq48
Direktlink zum YouTube Video Teil 2: https://youtu.be/h7d5k4XYHuA

Abonniert gerne meinen Kanal auf YouTube und verpasst kein neues Video mehr.
Ich freue mich auch auf eine rege Diskussion zu diesem Thema hier im Blog, auf Facebook oder in den YouTube Kommentaren!

In Teil 1 geht es um meine Grundlegende Meinung zum Thema TFP Shootings:

In Teil 2 geht es um die Inhalte meines TFP Vertrags:

Immer wieder lese und höre ich, dass es einige Unklarheiten zum Thema TFP Shootings gibt. Ich finde TFP Shootings sind an sich eine wunderbare Sache. Sowohl der Fotograf als auch das Model können neue Dinge ausprobieren ohne den Druck ein perfektes Ergebnis abliefern zu müssen.

Oft jedoch entsteht ein gewisses Ungleichgewicht. Ein Ungleichgewicht zwischen den Fähigkeiten von Model und Fotograf. Dann wird das Unternehmen TFP Shootings ein schwieriges Unterfangen… Aber seht es euch selbst im Video an!

Meinen TFP Vertrag gibt's übrigens in der Downloadsektion des Blogs kostenlos zum herunterladen. Einfach mit der eMailadresse registrieren.